Event • 30.09.2019

Bereite Dein Business auf die E-commerce vor!

Die E-commerce Berlin Expo geht am 13. Februar 2020 in die nächste Runde

Crowd at a lecture
Die E-commerce Berlin Expo kommt 2020 zurück
Quelle: E-commerce Berlin Expo

An der E-commerce Berlin Expo 2019 haben über 5500 Besucher, 150 Austeller und rund 45 Speaker teilgenommen. Die Zahlen sprechen für sich – EBE hat sich zu einem der wichtigsten E-Commerce-Events in Europa etabliert. 

Nichtsdestotrotz bleibt das Organisationsteam hungrig nach mehr Erfolg – deshalb wurde mit den Vorbereitungen zur EBE2020 bereits begonnen.  

E-commerce Berlin Expo ist kein Neuling in Berlin – das erste Event fand 2015 statt. Seitdem wächst die Veranstaltung von Jahr zu Jahr kontinuierlich und dynamisch. Im Vergleich zu vielen lokalen europäischen Messen zeichnet sich die E-commerce Berlin Expo durch eine hochkarätige Zusammenstellung von internationalen Rednern, Austellern (2019 waren Austeller aus rund 30 Ländern präsent) und Besuchern aus der ganzen Welt aus. Eines der heißesten E-Commerce-Events in Europa bietet so jedem eine Chance, neue Geschäftskontakte zu knüpfen und die Bestehenden zu pflegen. 

Hier gehen Einzelhandel, E-Commerce und Technologie Hand in Hand

EBE2020 ist für Einzelhändler, E-Commerce-Experten, C-Level-Führungskräfte sowie Vertreter der ganzen Marketing-, E-Commerce- und Technologiebranche die Anlaufstelle schlechthin. Auch für Start-ups und Investoren findet sich definitiv etwas dabei. Jedes Jahr wird eine perfekte Agenda konzipiert, welche die größten Namen und Unternehmen aus dem Bereich einbezieht, um den Managern die spannendsten E-Commerce-Insights in all die Dinge anzubieten, die sie schon immer wissen wollten, aber nicht danach zu fragen wagten.

Im Rahmen der EBE2020 werden natürlich Themen wie Kundenservice, Innovationen, Technologie, Client Experience, E-Commerce und Einzelhandel diskutiert, aber die EBE2020 wird auch ihre Teilnehmer immer wieder mit einem Out-of-the-Box-Ansatz und Fallstudien, die sonst nirgendwo zu finden sind, überraschen.

Besucher sollen sich nächstes Jahr auf einiges gefasst machen, da mit ihnen über 50 internationale Speaker ihr Expertenwissen, ihre Erfahrung und die Insights auf vier interaktiven Bühnen teilen werden. Jeder, der am Ball bleiben und sich über die letzten News und Trends auf dem Laufenden halten will, darf das Event im Februar nicht verpassen. 

Was für Redner sind zu erwarten? Lasst unsuns an dieser Stelle nur ein paar Riesen nennen: Facebook, Google, YouTube, Zalando, Alibaba, HubSpot, L’oreal. Sie haben einiges gemeinsam, unter anderem sind ihre Vertreter bei der E-commerce Berlin Expo in den letzten Jahren aufgetreten. Die umfangreiche Show-Agenda wurde anhand des Inputs vom Redaktionsteam des branchenführenden Magazins E-commerce Germany News gestaltet und berücksichtigt Speaker, die ausschließlich relevante Themen behandeln werden. Noch ein Highlight und ein guter Grund, die EBE2020 in Eurem Veranstaltungskalender zu speichern.

Wieso das Event 2020 besonders sein wird

Wirklich große Hoffnungen werden in die fünfte Ausgabe gesetzt, die 2020 in der historischen Location STATION-Berlin stattfinden wird.

“Das positive Feedback, das die Veranstaltung 2019 erhalten hat, war überwältigend, und wir sind extrem glücklich, dass sie die Erwartungen von Besuchern, Rednern und Ausstellern nicht nur erfüllt sondern übertroffen hat. Wir sehen einen großen Bedarf an Events wie unseres, die Einzelhandel-Trends mit E-Commerce-Insights und Geschäftsgelegenheiten kombinieren und eine derart relevante Networking- und Leadgenerierungschance bieten” - sagt Lucas Zarna von dem E-commerce Berlin Expo-Team.
 “Wir erwarten über 7.000 Besucher, 180 Aussteller und rund 50 hochkarätige Speaker für unser Event 2020 zu gewinnen. EBE ist eine großartige Möglichkeit, sein Netzwerk zu erweitern, neue potentielle Leads zu finden und das eine oder das andere über E-Commerce von den durch unser Team sorgfältig ausgewählten, echten Branchenriesen zu lernen. Erwähnenswert ist auf jeden Fall, dass dies eine der internationalsten E-Commerce Veranstaltungen in Europa ist. Als Melting Pot des ganzen Kontinents stellt Berlin eine perfekte Location für ein derartiges Event dar, und die STATION-Berlin verblüfft unsere Gäste jedes Jahr aufs Neue. Wir freuen uns immer auf jede Ausgabe, aber die im nächsten Jahr wird ganz besonders sein.”

Die E-commerce Berlin Expo 2020 kommt zurück in die STATION-Berlin am 13. Februar 2020.

Erfahren Sie mehr über die E-Commerce Berlin Expo 2020

Quelle: E-commerce Berlin

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Neue Umsatzsteuerregeln für den EU-weiten B2C-Onlinehandel zum 01.07.2021...
13.07.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Neue Umsatzsteuerregeln für den EU-weiten B2C-Onlinehandel zum 01.07.2021

Sollten Händler sich für das One-Stop-Shop-Verfahren registrieren?

Die bisherige EU-Versandhandelsregelung wurde am 1. Juli 2021 durch die Fernverkehrsregelung abgelöst, als Teil eines europäischen Reformpakets hinsichtlich des wachsenden grenzüberschreitenden Onlinehandels. In Deutschland werden die ...

Thumbnail-Foto: Livestream-Shopping: der Verkaufskanal der Zukunft?...
19.04.2021   #E-Commerce #Mobile Shopping

Livestream-Shopping: der Verkaufskanal der Zukunft?

Interview mit Alex von Harsdorf, Co-Founder und CEO von LIVEBUY

In Asien und insbesondere in China ist Livestream-Shopping bereits seit Jahren weit verbreitet. 10 Prozent des Umsatzes im E-Commerce wird bereits über Livestream-Shopping erwirtschaftet und Experten gehen davon aus, dass dieser ...

Thumbnail-Foto: Geschäftsoptimierung: „Darf ich Sie mal was fragen?“...
04.05.2021   #E-Commerce #Kundenbeziehungsmanagement

Geschäftsoptimierung: „Darf ich Sie mal was fragen?“

Wie die Befragung von Kunden, Lieferanten und Personal helfen kann

„Fragen kostet nichts?“ – Für Händler kann es allerdings teuer werden, wenn sie es nicht tun, denn dann könnten falsche Entscheidungen getroffen werden, sagt Lutz Wolf, Geschäftsführer für Marketing ...

Thumbnail-Foto: Einkaufserlebnis mit interaktiven Digital-Signage-Anwendungen...
25.05.2021   #Digital Signage #stationärer Einzelhandel

Einkaufserlebnis mit interaktiven Digital-Signage-Anwendungen

Mit Lift & Learn-Features und Smart Mirrors zur Kundenaktivierung

Der Vorteil im traditionellen Geschäft: Kunden können die Artikel begutachten und in die Hand nehmen. Der Vorteil im E-Commerce: Es gibt ein breites Angebot an Produkten und Informationen. Mit dem Einsatz von ...

Thumbnail-Foto: Wiederverwendbarer Pop-up-Store
07.07.2021   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Wiederverwendbarer Pop-up-Store

PANGAIA setzt High-Tech-Naturalismus im Selfridges Corner Shop in Szene

Die Marke PANGAIA bot ihren Kunden im Frühjahr diesen Jahres ein außergewöhnliches Shoppingerlebnis. Erstmals konnten Kunden den PANGAIA-Pop-up-Store im Kaufhaus Selfridges Corner Shop besuchen, der sie buchstäblich durch die ...

Thumbnail-Foto: Automatisierte Kundenstrommessung: Du kommst hier (nicht) rein!...
28.04.2021   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

Automatisierte Kundenstrommessung: Du kommst hier (nicht) rein!

Sensortechnologien ermöglichen automatisierte Einlasskontrolle

Die Zeiten, in denen sich die Kunden dicht gedrängt zwischen Regalen in den Geschäften tummelten, liegen in der Vergangenheit. Ihren Store überhaupt für die Kundschaft öffnen zu dürfen, ist für eine Vielzahl der ...

Thumbnail-Foto: Remote-Service: „Wie kann ich Ihnen behilflich sein?“...
17.05.2021   #E-Commerce #Beratung

Remote-Service: „Wie kann ich Ihnen behilflich sein?“

Digitale Beratungsmöglichkeiten im Einzelhandel auf dem Vormarsch

Die persönliche Beratung ist für viele Kunden ein wichtiger Wegbegleiter bei ihrer Kaufentscheidung. Da dies jedoch durch die Pandemie-Bestimmungen nur begrenzt möglich ist, stehen stationäre Händler mit ...

Thumbnail-Foto: Täglich neu erfinden: Wie BabyOne es schafft, seine Kunden auf allen...
06.05.2021   #E-Commerce #Kundenzufriedenheit

Täglich neu erfinden: Wie BabyOne es schafft, seine Kunden auf allen Kanälen abzuholen

Der Babybedarfshändler stellt sich zunehmend digital auf, um sich verändernden Bedürfnissen nachzukommen

  ...

Thumbnail-Foto: Neue Markenidentität und Store-Redesign von Optiker Bode...
22.06.2021   #Kundenzufriedenheit #Beratung

Neue Markenidentität und Store-Redesign von Optiker Bode

Schwitzke & Partner gestaltet Flagship Store in Hamburger Innenstadt

Optiker Bode steht für traditionsreiches Handwerk made in Hamburg. 1938 in Hamburg-Barmbek gegründet, zählt der in dritter Generation von Familie Bode geführte Betrieb mit rund 80 Filialen zu den größten ...

Thumbnail-Foto: Nicht Influencer, sondern Passanten gewinnen
27.05.2021   #Digital Signage #POS-Marketing

Nicht Influencer, sondern Passanten gewinnen

Wie ich mit Content-Marketing und Digital Signage am POS Kunden anziehe

Modernes Content-Marketing auf digitalen Screens am Point of Sale ist den großen Marken vorbehalten und nichts für kleine Händler? Keineswegs, sagt Nils Drosin, Co-Founder und CEO von 4Dmagic. Er ist überzeugt: Wenn Händler ...

Anbieter

Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen