Webtalk-Reihe "retail salsa" • 01.09.2022

Instore-Marketing-Maßnahmen: die Rezeptvielfalt ist auch eine Herausforderung

Mit der richtigen Würze begeisterst du Kund*innen und steigerst Verkäufe

Drei Männer bei einem Webtalk; copyright: beta-web GmbH...
Quelle: beta-web GmbH

Instore-Marketing-Maßnahmen sind vielseitige und wirkungsvolle Zutaten; von Audio- über Duftmarketing zu Visual Merchandising und der Gestaltung des Ladens sind die Möglichkeiten, um dem Einkaufserlebnis eine Prise Salz beizumischen, nahezu unbegrenzt.

In unserer „retail salsa“ zu Instore-Marketing – Das Salz in der Suppe der Verkaufsförderung – am 31.08. ging es darum, wie Händler das Einkaufserlebnis ihrer Kundschaft positiv beeinflussen können. Als Rezept-Experten berieten Paul Weitzel, Global Marketing Director bei apg solutions, und Yvo Schirmer, CEO von Storemoods, die Zuschauer*innen.

Unsere Gastredner konnten sehr anschaulich vermitteln, dass es etwa genauso viele Wege gibt, die Maßnahmen falsch einzusetzen wie richtig. So sehr Instore-Marketing Kund*innen begeistern und Umsätze erhöhen kann, so sehr kann es tatsächlich auch Schaden anrichten, wenn die Maßnahme daneben zielt.

Eine der wichtigsten Lektionen also, die beide Speaker mitbrachten, lautete: Schau dir das Konzept und deine Ziele genau an und teste die Wirkung der Maßnahmen, bevor du sie in der Breite einsetzt.

Den richtigen Ton und Geschmack treffen

Ein Mann mit Kopfhörer und Mikrofon bei einem Webtalk...
Yvo Schirmer, CEO, Storemoods
Quelle: beta-web

Yvo Schirmer zeigte die Effekte von Sound-Marketing anhand einer Supermarkt-Studie auf. Reine Werbespots waren deutlich weniger gewinnbringend als informativer Content, der die Kundschaft abholte. Eine Audio-Einspielung wie „Hey, heute ist es aber warm draußen, habt ihr nicht auch Lust auf ein Eis? Das findet ihr in unserer Kühltruhe an der Kasse. Lasst es euch schmecken!“ beispielsweise konnte Kund*innen durchschnittlich mehr überzeugen als reine Produktwerbung.

Ein weiteres gelungenes Beispiel stellte Paul Weitzel vor: Um abgepackten Starbucks-Kaffee in der Discounter-Kette Target zu verkaufen, setzten sie auf personalisierte Produktempfehlungen durch einen Barista und die entsprechende attraktive Beschilderung in den Filialen.

Ein Mann mit Kopfhörern und Mikrofon bei einem Webtalk vor einem blauen...
Paul Weitzel, Global Marketing Director, apg solutions
Quelle: beta-web GmbH

Rezeptideen und Kochtipps fürs schmackhaftes Instore-Marketing

Paul sprach nicht nur über gelungene Beispiele, sondern auch über Kampagnen, die schief gegangen sind, aus denen man etwas lernen konnte. Eine seiner Empfehlungen lautete: „Es ist von entscheidender Bedeutung, als Marke ‚Omnichannel zu denken‘. Ein eigenständiges Instore-Programm wird wahrscheinlich nicht den Return on Investment bringen, den sich eine Marke oder ein Einzelhandelsunternehmen wünscht.” Paul sprach sich dafür aus, eine Instore-Marketing-Kampagne mit einer digitalen Strategie zu kombinieren, die Konsumentinnen auch außerhalb des Ladens erreicht. „Für die Verbraucher*innen geht es darum, diese mentalen Hinweise zu schaffen, damit sie etwas sehen oder hören, bevor sie einen Laden betreten, und die Aktivierung im Laden dient als visueller Hinweis, um sie an das zu erinnern, was sie zuvor gehört oder gesehen haben.”

Yvo schloss sich mit weiteren Tipps an, wie Digital Signage und digitale Interaktion im Laden erfolgreich umgesetzt werden kann: „Es ist sehr hilfreich, die Menschen auf spielerische Art und Weise zu informieren.“ Und die Kombination aus visuellen und akustischen Reizen mit unterhaltsamen interaktiven Elementen könne spürbaren Erfolg bringen.


Du hast weitere Fragen? Geschmack auf mehr Insights bekommen? Dann schau gern in unserem On-Demand-Angebot diese salsa zu Instore-Marketing nochmal an.

Zudem findest du auf retail-salsa.de alle bisherigen Webtalks als würziges On-Demand-Angebot. Und wer weiß, vielleicht ist bei den kommenden Themen auch noch etwas Schmackhaftes für dich dabei. Guten Appetit und viel Erfolg!

Autorin: Julia Pott

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Der richtige Checkout für den Cross-Border-Handel...
16.08.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Der richtige Checkout für den Cross-Border-Handel

Ralf Gladis, Geschäftsführer von Computop, über Zahlarten und Zielmärkte

Trotz der vielen Krisen, die die Welt beschäftigen, stiegen die deutschen Exporte in den letzten Monaten wieder stetig an, so das statistische Bundesamt. Die deutschen Händler*innen sind also wieder vermehrt in den internationalen ...

Thumbnail-Foto: E-Commerce-Winter oder Digital-Shelf-Frühling: Wohin führt Ihre...
17.11.2022   #E-Commerce #Digitalisierung

E-Commerce-Winter oder Digital-Shelf-Frühling: Wohin führt Ihre Strategie?

E-Commerce ist für viele Markenhersteller und Einzelhändler noch ein unbekanntes Terrain.

Seit dem von der Pandemie beflügelten E-Commerce-Boom suchen Verbraucher ihr Einkaufserlebnis wieder vermehrt im stationären Handel. Einige Hersteller und Einzelhändler stellen ihre E-Commerce-Strategien vor diesem Hintergrund in ...

Thumbnail-Foto: E-Commerce Berlin Expo 2023
21.11.2022   #E-Commerce #Handel

E-Commerce Berlin Expo 2023

Lasst euch von E-Commerce-Trends, Use Cases, Prognosen und den Vorträgen führender Branchenexpert*innen inspirieren

Die E-Commerce Berlin Expo ist das größte E-Commerce-Event in der deutschen Hauptstadt. Jedes Jahr zieht die Konferenz über 8.000 Besucher*innen und mehr als 200 Aussteller*innen an, die es zu einem aufschlussreichen Event machen. ...

Thumbnail-Foto: Welche Rolle PIM-Technologie für Ihre E-Commerce-Strategie spielt...
24.11.2022   #E-Commerce #Kundenbeziehungsmanagement

Welche Rolle PIM-Technologie für Ihre E-Commerce-Strategie spielt

Webinar von Salsify zu effektivem Produktinformationsmanagement (PIM) am 30. November um 16 Uhr

Ein effektives Produktinformationsmanagement (PIM) stellt für Markenhersteller das Fundament ihrer E-Commerce-Strategie dar. Produktdaten helfen ihnen, sich im Digital Shelf – das heißt auf allen Vertriebskanälen und ...

Thumbnail-Foto: Zabka präsentiert neuen Eko Smart Shop
10.10.2022   #Beleuchtungssysteme #Tech in Retail

Zabka präsentiert neuen Eko Smart Shop

Einzelhandelsunternehmen aus Polen kombiniert nachhaltige Lösungen mit neuen technologischen Entwicklungen

Während des Wirtschaftsforums in Karpacz stellte Zabka Polska eine neue Art von Geschäft vor – Eko Smart, das nachhaltige Lösungen mit neuen technologischen Entwicklungen kombiniert. Das erste Geschäft dieser Art wird in ...

Thumbnail-Foto: Recommend Rankings 2022: Welche Marken werden am häufigsten...
09.09.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Recommend Rankings 2022: Welche Marken werden am häufigsten weiterempfohlen

Drei Handelsunternehmen unter den Top 10

Too good to go führt das diesjährige Recommend Ranking in Deutschland an. Mit einem durchschnittlichen Recommend-Score von 89,6 Punkten sichert sich die Restaurant- und Geschäfte-App zum Finden überschüssiger und ...

Thumbnail-Foto: Die Höhle der Löwen: Innovationen für den Handel...
13.09.2022   #Wirtschaft #Innovationsmanagement

Die Höhle der Löwen: Innovationen für den Handel

Welche Neuheiten aus der TV-Sendung könnten für den Handel relevant sein?

In der Unterhaltungsshow "Die Höhle der Löwen" werben Startups, Erfinder*innen und Unternehmensgründer*innen um Kapital zum Wachstum ihres Unternehmens. Sie stellen ihre innovativen Geschäftskonzepte prominenten ...

Thumbnail-Foto: Glokalisierung: Heimat wird zum Kaufargument
18.08.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Glokalisierung: Heimat wird zum Kaufargument

Großteil der Konsument*innen bevorzugt zunehmend regionale Marken mit lokalem Bezug

Die sogenannte Glokalisierung wird neben Purpose-Economy und Creator-Economy zu einem Trend, an dem Unternehmen in naher Zukunft nicht mehr vorbeikommen. Zu diesem Fazit gelangt eine aktuelle XPAY-Umfrage unter mehr als 2.000 Konsumierenden in ...

Thumbnail-Foto: EuroShop 2023 – Prime Time Event der globalen Handelsbranche...
06.09.2022   #Handel #Digitalisierung

EuroShop 2023 – Prime Time Event der globalen Handelsbranche

Hot Topics, die den Handel jetzt und in Zukunft bewegen – vom 26. Februar bis 02. März 2023 in Düsseldorf

Trotz bewegter Umstände war die EuroShop 2020 ein voller Erfolg. 94.339 Besucher aus 142 Ländern kamen an den Rhein, um sich bei 2.287 Ausstellern aus 56 Nationen über alle Facetten, Innovationen und Trends der globalen Retailwelt zu ...

Thumbnail-Foto: Coop mit neuer Digitalstrategie ab 2023
25.08.2022   #Kundenzufriedenheit #Digitalisierung

Coop mit neuer Digitalstrategie ab 2023

Schweizer Unternehmen stellt Kund*innen noch mehr ins Zentrum

Mit ihrer neuen Digitalstrategie wird die Coop-Gruppe Genossenschaft ab 1. Januar 2023 noch zielgerichteter, effizienter und wirkungsvoller auf die Bedürfnisse ihrer Kunden*innen, Geschäftspartner*innen sowie Mitarbeitenden eingehen. Coop ...

Anbieter

salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Canto GmbH
Canto GmbH
Lietzenburger Str. 46
10789 Berlin
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Heilsbachstraße 22-24
53123 Bonn
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich