News • 26.05.2022

Wachstumslösungen für Tankstellenshops

Lekkerland präsentierte auf der UNITI expo umfangreiches Portfolio

Die Aussichten für den Außer-Haus-Konsum sind positiv. Einer Prognose der npdgroup deutschland GmbH zufolge wächst das Segment in diesem Jahr um rund 37 Prozent. Gute Aussichten – auch für Tankstellenshops.

„Um die damit verbundenen Wachstumschancen zu nutzen und Konsument*innen für sich zu begeistern, ist es wichtig, dass sich Tankstellenshops kontinuierlich weiterentwickeln“, sagt Philipp Pauly, Senior Vice President Energy Stations & Convenience Stores bei Lekkerland.

Foodservice- und Kaffee-Lösungen

Ein nachgebautes Bistro am Messestand von Lekkerland...
Quelle: Lekkerland

Konkrete Lösungen, mit denen Tankstellenshops Wachstumschancen nutzen können, präsentierte Lekkerland auf der UNITI expo, der europäischen Leitmesse der Tankstellen- und Car Wash-Branche.

Ein wichtiger Wachstumstreiber des Außer-Haus-Konsums sind Kaffee und Snacks. Deshalb bildeten Foodservice- und Kaffee-Lösungen einen Schwerpunkt des Lekkerland Stands bei der UNITI expo. Dazu gehörten Rundum-Sorglos-Konzepte, bei denen Lekkerland nicht nur die Produkte liefert, sondern umfassende Service-Leistungen übernimmt: von der Zusammenstellung des Sortiments, das auf den Standort und seine Zielgruppe zugeschnitten ist, über Schulungen des Shoppersonals und die Auswahl geeigneter Maschinen bis hin zu einer attraktiven Auswahl an Werbemitteln für einen professionellen POS-Auftritt.

Wie ein ansprechend und modern gestaltetes Bistro aussehen kann und wie das modulare Lösungsportfolio von Lekkerland konkret aussieht, erlebten die Standbesucher*innen bei der UNITI expo. Lekkerland zeigte dort unter anderem sein Bistro-Konzept sowie Kaffee-Lösungen unter den Marken Lavazza und Coffee Bean Company, einer Eigenmarke von Lekkerland.

Mit dem richtigen Sortiment punkten: Frische-Produkte und Eigenmarken

Kund*innen in einem Tankstellenshop
Quelle: Lekkerland

Immer mehr Konsument*innen legen Wert auf bewusste Ernährung und wollen auch unterwegs frische und qualitativ hochwertige Snacks essen. Doch nicht nur bei Frische-Produkten gilt: Im intensiven Wettbewerb spielt das richtige Sortiment eine enorm wichtige Rolle. Eine Möglichkeit, sich von Anbietern im Umfeld abzuheben, bietet das Programm „Sortiments-Bausteine“: Dabei können Tankstellenshops ihr Angebot um Regal-Module mit beliebten Eigenmarken von REWE sowie von Lekkerland ergänzen.

Einen anderen Ansatz, ein im Wettbewerbsumfeld einzigartiges Sortiment anzubieten, stellen Eigenmarken dar. Mit ihnen können Tankstellenshops zudem preissensible Kund*innen ansprechen.

Standortanalysen zeigen Chancen auf

Wichtig ist es, die Zielgruppe und das Wettbewerbsumfeld genau zu kennen und zu erkennen, welche Erkenntnisse und Chancen aus einer fundierten, sortimentsbezogenen Netz- und Standortanalyse entstehen können. Denn für alle Sortimentsbereiche gilt: Was in einem Shop starken Absatz findet, kann in einem anderen Shop ein Ladenhüter sein.

Chancen ganz anderer Art kann der Service der Screen-Vermarktung Tankstellenbetreibern eröffnen: Dabei erzielen sie zusätzliche Einnahmen, indem sie Monitore im Outdoor- und Indoor-Bereich des Shops als digitale Werbeflächen anbieten.

Erste Pläne für Mehrwegbecher-System

Lekkerland stellte auf der UNITI expo darüber hinaus erste Pläne für ein Mehrwegbecher-System vor. Hintergrund: Wer im Außer-Haus-Konsum Kaffee zum Mitnehmen verkauft, muss das Heißgetränk ab 2023 im Mehrwegbecher anbieten, zusätzlich zu einer möglichen Einweg-Variante. Das schreibt das Verpackungsgesetz vor, das auch für weitere To-Go-Getränke sowie Speisen ab dem Jahreswechsel das Angebot von Mehrwegbecher bzw. -verpackungen vorgibt.

Lösungen für autonome Shops

Ein in der Messehalle aufgebauter Smart Store
Quelle: Lekkerland

Einblick gab es auf der Messe auch in Themen, die in Zukunft relevant werden (könnten). Autonome Shops erfüllen den Wunsch der Konsument*innen, einfach, schnell und unabhängig von Öffnungszeiten einkaufen zu können, optimal. Sie gelten deshalb als einer der Bereiche des Außer-Haus-Konsums mit vielversprechenden Wachstumsperspektiven. Lekkerland hatte kürzlich bekanntgegeben, dass das Unternehmen im Bereich autonome Shops verschiedene Lösungen entwickelt und testet. Sie sind für Hochfrequenzstandorte wie Bahnhöfe und Flughäfen sowie für semi-öffentliche Bereiche wie Universitäten und Krankenhäuser vorgesehen.

Die vier Konzepte von Lekkerland unterscheiden sich unter anderem durch die Ausgestaltung des Einkaufs und die verwendeten Technologien, die von Self-Checkout bis künstliche Intelligenz reichen. Letztere ermöglicht es, dass Konsument*innen Ware einfach aus dem Regal nehmen und den Shop verlassen können, ohne an einer Kasse bezahlen zu müssen. Kameras erfassen die Einkäufe, die Abrechnung erfolgt über ein in einer App hinterlegtes Zahlungsmittel. Die Konzepte unterscheiden sich zudem durch den Umfang der Sortimente.

Quelle: Lekkerland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Die Zukunft des kassenlosen Einkaufs in Deutschland...
12.04.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Die Zukunft des kassenlosen Einkaufs in Deutschland

Chancen, Technologien und Risiken für Händler und Verbraucher - ein Interview mit Ines Bahr, Senior Content Analyst bei Capterra

Der kassenlose Einkauf gilt vielen Menschen als Einkauf der Zukunft. Im europäischen Vergleich befindet sich Deutschland aber noch ein Stück weit von dieser Zukunft entfernt. Während einige Händler*innen die hohen ...

Thumbnail-Foto: Sven Elsner wird neuer Geschäftsführer bei POSBOX...
09.06.2022   #Handel #Kassensysteme

Sven Elsner wird neuer Geschäftsführer bei POSBOX

Geschäftsführerwechsel beim Value Added Reseller und Distributor aus Stuttgart

Ein bekanntes Gesicht aus der Einzelhandelsbranche übernimmt ab sofort die Geschäftsführung der POSBOX GmbH in Berglen. Sven Elsner löst Eduard Riffel ab, der sich auf die Geschäftsführung der zur Gruppe gehörenden ...

Thumbnail-Foto: Neue Studie zu Erfolgszahlen im E-Mail-Marketing...
16.05.2022   #Handel #Digitales Marketing

Neue Studie zu Erfolgszahlen im E-Mail-Marketing

Kennzahlen vergleichen. Besser werden.

Wie schneidet Ihr Newsletter im Vergleich zu anderen ab? Wo ist noch Luft nach oben? Auf diese und weitere Fragen hat der brandneue Inxmail E-Mail-Marketing-Benchmark 2022 die passenden Antworten und gibt gleichzeitig Handlungsempfehlungen, die Sie ...

Thumbnail-Foto: Ynvisible unterstützt nachhaltige Modebranche mit digitalen...
13.05.2022   #Digitalisierung #Nachhaltigkeit

Ynvisible unterstützt nachhaltige Modebranche mit digitalen Preisschildern

Neue Generation ist leicht lesbar, flexibel und individuell anpassbar

Ynvisible Interactive Inc. hat bekanntgegeben, dass Digety, ein Unternehmen, das elektronischen Preisschilder für die Modebranche herstellt, Ynvisible zum Display-Lieferanten für seine wiederverwendbaren digitalen Etiketten gewählt ...

Thumbnail-Foto: Im September eröffnet MediaMarktSaturn sein erstes „Tech Village“ in...
25.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenerlebnis

Im September eröffnet MediaMarktSaturn sein erstes „Tech Village“ in Deutschland

Erlebniswelt mit Marken-Boutiquen, Experience-Areas und riesigem Service-Bereich

Nach erfolgreichen Eröffnungen in Mailand, Rotterdam und zuletzt am 7. Juli in Rom können jetzt auch Technikfans in Deutschland gespannt sein: In wenigen Wochen, am 1. September, eröffnet MediaMarktSaturn seinen ersten MediaMarkt im ...

Thumbnail-Foto: Es kommt nicht immer auf die Größe an
17.06.2022   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Es kommt nicht immer auf die Größe an

„Fräulein Mode und Wohnen“ zeigt, dass auch der lokale Einzelhandel bei Instagram durchstarten kann

Interview mit Simona Libner, Inhaberin von „Fräulein Mode und Wohnen“ und Gewinnerin des Deutschen Handelspreises 2021 des Handelsverband Deutschland HDE.Manchmal muss man ins kalte Wasser springen, denn meistens zahlt es sich am ...

Thumbnail-Foto: Fünf Top-Trends im Einzelhandel 2022 mit neuen Chancen...
27.06.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Fünf Top-Trends im Einzelhandel 2022 mit neuen Chancen

Die fünf wichtigsten Trends im Einzelhandel, mit denen Unternehmer*innen ihre Chancen nutzen können

Ich fand es schon immer wichtig, mich in die Gedankenwelt der Kunden hineinzuversetzen. Deshalb habe ich in letzter Zeit mit vielen Einzelhändlern gesprochen und einiges über die Problemstellungen gelernt, mit denen sie konfrontiert sind. ...

Thumbnail-Foto: Wocheneinkauf leicht gemacht: Ernährungsplanung per App...
18.05.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Wocheneinkauf leicht gemacht: Ernährungsplanung per App

Lebensmitteleinkauf, Bestellung, Rezepte – alles in einer App mit Anbindung an den lokalen Lebensmittelhandel

Lebensmittel einkaufen kann Spaß machen. Für einen Fünf-Personen-Haushalt mit Baby und Hund inklusive Allergien und Lieblingsgerichten wird das schnell zur Mammutaufgabe. Die Entwickler der App Jow wollen genau diesen Prozess ...

Thumbnail-Foto: Wie COVID-19 das Einkaufs- und Zahlungsverhalten verändert hat...
11.07.2022   #Coronavirus #Smartphone

Wie COVID-19 das Einkaufs- und Zahlungsverhalten verändert hat

Glory und Bonsai Research präsentieren Cash & Payment Report 2022

Während der Pandemie haben viele Verbraucher*innen neue Zahlungsmethoden ausprobiert. Nach zwei Jahren kehren einige nun zurück zu alten Gewohnheiten. Bargeld ist weiterhin unverzichtbar, das Bezahlen mit Karte und Smartphone wird aber ...

Thumbnail-Foto: Alnatura erhält New Work Award 2022
29.06.2022   #Nachhaltigkeit #Personalmanagement

Alnatura erhält New Work Award 2022

Jury würdigt wertschätzendes Miteinander und kollegiale Zusammenarbeit im Unternehmen

Alnatura hat in der Hamburger Elbphilharmonie den New Work Award 2022 erhalten, der jährlich von der New Work SE vergeben wird. Der Bio-Händler aus Darmstadt wurde in der Kategorie New Work Companies mit Platz 1 für sein umfassendes ...

Anbieter

Chili publish NV
Chili publish NV
Neue Schönhauserstraße 3-5
10178 Berlin
Inxmail GmbH
Inxmail GmbH
Wentzingerstr. 17
79106 Freiburg im Breisgau
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal