News • 30.03.2021

Click & Collect gegen Corona-Einkaufsfrust

Die zehn Faktoren für erfolgreichen Aufbau eines Click & Collect-Geschäfts

Eine Frau bestellt in ihrem virtuellen Wohnzimmer per Tablet ihre Möbel...
Quelle: PantherMedia / Mactrunk

Das Einkaufsverhalten hat sich nachhaltig verändert – ob Lockdown oder nicht, die Kunden finden wachsenden Gefallen an Click & Collect. Click & Collect und auch Meet & Collect sind ideale Werkzeuge, in direkten Kundenkontakt zu treten. „Die Grundlage für ein erfolgreiches Geschäft mit Click & Collect ist der Grad der Vernetzung, mit dem der Händler arbeitet. Warenwirtschaft und Shopsystem müssen in Echtzeit verknüpft sein. Click & Collect kennt keine Lieferzeiten“, sagt Manuel Strotmann, Geschäftsführer von der E-Commerce Agentur Best IT. Optimale Produktgruppen für diese Art Shopping sind die Bereiche Home & Garden, Möbel, Baby, Baumarktwaren, Elektroartikel und Sportartikel. Grundsätzlich gilt: Je individueller die Produkte, desto schwerer ist Click & Collect umzusetzen. Hier ist dann Meet & Collect die Chance, dem Kunden vor Ort eine Beratung zu geben.

Zehn Erfolgsfaktoren und Regeln für Click &Collect:

  1. Das Warenwirtschaftssystem muss mit eingebunden sein, um den Bestandstatus in Echtzeit verfügbar zu haben.
  2. Die Verfügbarkeit im lokalen Geschäft muss auch online angezeigt werden!
  3. Online-Zahlungsmöglichkeiten sollten implementiert werden.
  4. Ist eine Bezahlung nur am POS möglich, muss frühzeitig darauf hingewiesen werden. 
  5. Bestellungen sollten nicht nur per Webshop, sondern auch per Telefon/E-Mail aufgegeben werden können. Das Warenwirtschaftssystem muss entsprechend der Bestände aktualisiert werden!
  6. Auslieferungszeitpunkt – es muss fix gehen und dem Kunden einen Mehrwert bieten (Mehrwert = noch schneller als die Onlinebestellung + kaufe lokal).
  7. Logistik muss dem Konzept entsprechend angepasst sein.
  8. Personal-Kapazitäten am POS und der Abwicklung müssen passend zur Verfügung stehen.
  9. Sortiment, das per Click & Collect lieferbar ist, sollte auch über zusätzliche Werbemaßnahmen wie Newsletter beworben werden. 
  10. Auch Lockerungen bedeuten nicht, dass nicht wieder zeitnah ein voller Lockdown erfolgen kann! Nichts zu tun bedeutet also definitiv Verluste im Umsatz.

Digital und stationär

Egal ob Lockerungen oder nicht: Jederzeit kann wieder eine weitere Verschärfung drohen. Der Einzelhandel muss Alternativen ausbauen, denn Ladenmieten sind weiter fällig. „Mit Click-and-Collect besteht die Chance, mit einem verminderten Personalstamm für die Kunden dennoch vor Ort da zu sein und sein Branding damit zu erhalten“, erklärt Strotmann. Eines sei zumindest absehbar: Die Verlagerung in den Online-Bereich wird sich auch nach Ende der Maßnahmen nicht wesentlich verändern – für Händler also generell ein Anstoß, die Digitalisierung schnell zu vollziehen. Damit solle auch die bisher noch häufig strikt vollzogene Trennung zwischen Online und Fläche aufgebrochen werden: „Egal, von wo der Kunde kommt – er bekommt ein Shopping-Erlebnis“, resümiert er. 

Quelle: Best IT

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Positives Feedback für nachhaltige Graspapier-Verpackung...
29.03.2022   #Nachhaltigkeit #Logistik

Positives Feedback für nachhaltige Graspapier-Verpackung

Test einer nachhaltigen Graspapier-Verpackung für den Onlinehandel durch Sportausstatter Schuster und Transportverpackungshändler ratioform

Die klimaneutrale Speedbox aus Graspapier ist mit ihrem Automatikboden und hohem Anteil einer schnell nachwachsenden Ressource gleichermaßen effizient und nachhaltig. Um sicherzugehen, dass die innovative Verpackung die Anforderungen an ...

Thumbnail-Foto: Innovationen in der Logistik von der Lieferung bis zur Rücksendung...
11.05.2022   #Tech in Retail #Logistik

Innovationen in der Logistik von der Lieferung bis zur Rücksendung

Die neue letzte Meile: von bestellbaren Läden und smarten Verpackungen

Die Logistik auf der sogenannten „letzten Meile“ kann kluge Lösungen gut vertragen, die Nachfrage an Bestellungen steigt und zukunftsgerichtete, nachhaltige Ideen werden gebraucht. Das betrifft sowohl die Zustellung als auch die ...

Thumbnail-Foto: Die iXtenso-Redaktion war hungrig …
28.02.2022   #Lieferung #Lebensmittelonlinehandel

Die iXtenso-Redaktion war hungrig …

... und hat die Lieferdienste Gorillas und Flink getestet

Lebensmittellieferdienste in Innenstädten nehmen Fahrt auf. Immer häufiger begegnet man den Fahrer*innen mit übergroßem Rucksack auf dem Rücken, teils sogar am späten Abend. Dabei versprechen populäre Dienste, die ...

Thumbnail-Foto: Das Lieferkettengesetz kommt
04.03.2022   #Datenmanagement #Nachhaltigkeit

Das Lieferkettengesetz kommt

Wie die Zusammenarbeit zwischen Händlern und Lieferanten hilft, Strafzahlungen zu vermeiden und Compliance sicherzustellen

Das neue Lieferkettengesetz tritt 2023 in Deutschland in Kraft – eine Ausweitung auf EU-Ebene steht bevor. Eine vertiefte Zusammenarbeit zwischen Händlern und Lieferanten kann dabei helfen, Strafzahlungen zu vermeiden.Im Juli 2021 haben ...

Thumbnail-Foto: Registrierung von Verkaufs-, Versand- und Serviceverpackungen im...
12.05.2022   #Nachhaltigkeit #Verpackungen

Registrierung von Verkaufs-, Versand- und Serviceverpackungen im Verpackungsregister LUCID

Händler werden zum 1. Juli 2022 stärker in die Pflicht genommen!

Die Novelle des Verpackungsgesetzes zum 1. Juli 2022 betrifft auch Einzelhändler: Alle Unternehmen, die Verpackungen mit Waren befüllen und an ihre Kunden abgeben, müssen im Verpackungsregister LUCID registriert sein.Das Register ist ...

Thumbnail-Foto: Studie: Last-Mile Delivery im Jahr 2040
08.03.2022   #Logistik #Lieferung

Studie: Last-Mile Delivery im Jahr 2040

Paketstationen statt Robotern: Wie die Paketzustellung im Jahr 2040 aussehen wird

Der Onlinehandel boomt. Nicht zuletzt durch die Pandemie steigt die Anzahl der verschickten Pakete stetig. Die Zustellung dieser Pakete ist aber nicht unproblematisch: Besonders die Last-Mile Delivery, also die letzte Etappe, bei der die Waren an ...

Thumbnail-Foto: Umweltbewusstes Aroma für deinen Versand
09.06.2022   #E-Commerce #Nachhaltigkeit

Umweltbewusstes Aroma für deinen Versand

Wie du deine Logistik nachhaltiger gestaltest

Deinem Mittagessen fehlt noch das gewisse Etwas? Mit der Zugabe von ein paar Kräutern kann dein Gericht einen aromatischen Geschmack entfalten und dein Menü so zu einem Festmahl werden. Wie das richtige Aroma spielt auch die Rezeptur ...

Thumbnail-Foto: Save Our Returns: Erste Zertifizierung für nachhaltiges...
28.04.2022   #Nachhaltigkeit #Logistik

Save Our Returns: Erste Zertifizierung für nachhaltiges Retourenmanagement

Transparent und nachhaltig: Save Our Returns führt mit einem Siegel die deutschlandweit erste Zertifizierung für nachhaltiges Retourenmanagement ein

Vor dem Hintergrund des angespannten wirtschaftlichen Umfelds hat das 2019 gegründete Startup „Save Our Returns“ das deutschlandweit erste Siegel eingeführt, welches nachhaltiges Retourenmanagement im Onlinehandel zertifiziert ...

Thumbnail-Foto: Aus Forschungsprojekt „Kiezboten“ wird Start-up...
11.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Nachhaltigkeit

Aus Forschungsprojekt „Kiezboten“ wird Start-up

Ende 2020 testete das Projekt „Kiezboten“ gebündelte Paketzustellung in Berlin. Hat es sich bewährt? Wir haben nachgefragt

Das Projekt KOPKIB – Kundenorientierte Paketzustellung durch den Kiezboten trat Ende 2020 an, um dem „Paketfrust“ vieler Kunden den Kampf anzusagen. Die Waffe: gebündelte Paketzustellung um die Ecke - wir berichteten. Die ...

Thumbnail-Foto: Bio aus der Nachbarschaft
08.06.2022   #E-Commerce #Nachhaltigkeit

Bio aus der Nachbarschaft

Alnatura startet Pilotprojekt für Liefer- und Abholdienst in Berlin und Frankfurt

Alnatura startet ein Pilotprojekt mit einem Liefer- und Abholdienst direkt aus den eigenen Alnatura Märkten, den “Alnatura Super Natur Markt Online”. Geliefert wird von Mitarbeiter*innen des jeweiligen Alnatura Super Natur Marktes ...

Anbieter

Metapack
Metapack
Bahnhofstraße 37
53359 Rheinbach
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf