News • 24.02.2022

Verpackungstrends im E-Commerce 2022

Ziele gehen vor allem Richtung Nachhaltigkeit

Auch 2022 wird der Online-Handel weiterwachsen. Ein Grund, sich die wichtigsten Verpackungstrends einmal näher anzuschauen. Vorab: Diese zielen vor allem in Richtung Megatrend Nachhaltigkeit

Denn Hersteller*innen, Handel und Konsument*innen erwarten eine gute Klimabilanz – auch im E-Commerce. Die Schumacher Packaging Gruppe entwickelt für die kleinen und die größten Unternehmen des Online-Handels maßgeschneiderte Verpackungen – mit dem Ziel, diese noch klimafreundlicher zu gestalten. Die wichtigsten Verpackungstrends für 2022 hat Schumacher Packaging zusammengefasst: 

Trend 1: Intralogistik - optimiert und neu gedacht! 

Strich- und QR-Codes auf Verpackungen sind zentraler Bestandteil der Logistik. Sie sorgen für die eindeutige Kennzeichnung und Identifikation von Verpackungen aller Art und ermöglichen die effiziente Steuerung von Logistikprozessen. Mittels innovativem Digitaldruck können Verpackungen bereits während der Herstellung mit seriellen Bar- und QR-Codes bedruckt werden – entlang aller vier Paketseiten. Der Vorteil: Pakete müssen nicht mehr aufwendig gelabelt werden. Das spart Zeit, Ressourcen und Kosten. Ein weiterer Pluspunkt: Sollte sich ein Paket auf dem Förderband in der Verpackungsstrecke drehen, erfassen die Scanner stets den Code.

Zwei Kartons mit Barcodes; Copyright: Schumacher Packaging GmbH...
Quelle: Schumacher Packaging GmbH

Trend 2: Digitaldruck - moderner denn je!

Der Weg zum Produkt führt über die Verpackung: Je wertiger die Hülle, desto wertiger erscheint den Kund*innen auch der Inhalt. Denn die Verpackung ist der erste und oftmals einzige physische Kontaktpunkt zwischen Online-Handel und Verbraucher*in. Ein Moment, der über die Markenwahrnehmung entscheiden kann. Die Ansprüche an attraktive, funktionale und nachhaltige Verpackungen sind höher denn je. Ob Valentins- oder Muttertag, Ostern oder Weihnachten: Die fast grenzenlose Flexibilität der modernen Digitaldrucktechnologie macht es möglich, Verpackungen außen wie innen vielfarbig zu gestalten und zu „branden“. Auf diese Weise bescheren Online-Händler*innen ihrer Kundschaft einzigartige Auspackerlebnisse und vermitteln gleichzeitig ihre Markenbotschaft. Der Digitaldruck verbindet hohe Geschwindigkeit mit erstklassigen Druckbildern, nahezu in Offset-Qualität. Hinzu kommt: Die Digitaldrucktechnologie ist aktuell das umwelt-freundlichste Druckverfahren auf dem Markt, da es völlig ohne Druckplatten und Klischees auskommt.

Trend 3: Green Packaging - jetzt erst recht!

Wer umweltfreundlich verpacken will, kommt an Well- und Vollpappe nicht vorbei. Sie bestehen aus fast 100 Prozent Recyclingmaterialien wie gebrauchter Wellpappe, Altpapier oder Kartonagen – Tendenz steigend. Die Fasern können bis zu 25-mal in der Papierherstellung eingesetzt und immer wieder zu neuer Wellpappe oder Karton verarbeitet werden. Zudem garantieren FSC-zertifizierte Papiere mit weltweit gültigen Standards eine nachhaltige Waldwirtschaft. Klimabilanz: positiv. Ein weiterer Faktor, der eine Reduktion des CO2-Fußabdrucks bewirkt, ist der Materialeinsatz bei Wellpappverpackungen, der stetig reduziert wird. Neuartige Papierkombinationen verringern das Verpackungsgewicht und bieten trotzdem genügend Stabilität für den Transport. Darüber hinaus gehen große E-Commerce-Anbieter vermehrt dazu über, die Füllhöhe bestückter Versandverpackungen mittels Scanner zu ermitteln, um sie an der entsprechenden Stelle zu rillen und zu falten. So werden leere Volumina sowohl in der Verpackung als auch auf dem Transportfahrzeug vermieden und der Transport optimiert.

Quelle: Schumacher Packaging GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Bestellung erfolgreich zugestellt? Paketversicherung leicht gemacht...
07.11.2022   #Kundenzufriedenheit #Logistik

Bestellung erfolgreich zugestellt? Paketversicherung leicht gemacht

Wie wertvolle Fracht sicher an ihr Ziel gelangt

Kommt ein Paket beschädigt oder gar nicht bei Endkund*innen an, lässt der große Aufschrei nicht lange auf sich warten. Zusteller und Lieferanten suchen die Schuld selten bei sich selbst, weshalb der Schaden häufig bei den ...

Thumbnail-Foto: Neues Weißbuch Nachhaltigkeit räumt mit Mythen über den E-Commerce auf...
08.09.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Neues Weißbuch Nachhaltigkeit räumt mit Mythen über den E-Commerce auf

Klimaschutz, Green Nudging, Sachspenden und viele weitere nachhaltige Ansätze

Die öffentliche Diskussion um die Nachhaltigkeit des E-Commerce wird oft mit Vorurteilen geführt. Um die Diskussion auf eine sachliche Grundlage zu stellen, veröffentlicht der bevh nun eine aktualisierte Edition seines ...

Thumbnail-Foto: „Bitte einsteigen, Türen schließen selbsttätig“...
30.11.2022   #Digitalisierung #Nachhaltigkeit

„Bitte einsteigen, Türen schließen selbsttätig“

Mit dem Projekt „CargoSurfer“ sollen Pakete nachhaltig mit ÖPNV ans Ziel kommen

Ob Bus, Zug, S-, oder U-Bahn – der Öffentliche Personen Nahverkehr soll mehr genutzt werden. Doch warum eigentlich nur von uns Menschen? Das haben sich auch die Köpfe hinter dem Projekt „CargoSurfer“ gefragt. Prof. ...

Thumbnail-Foto: E-Commerce boomt: Think bigger!
29.09.2022   #Online-Handel #E-Commerce

E-Commerce boomt: Think bigger!

GEL Express Logistik GmbH hilft bei schneller und zuverlässiger Zustellung

Viele Shopbetreiber wollen daher ihr Angebot ausweiten – selten waren die Bedingungen dafür so günstig wie heute. Nach fast 15 Prozent Wachstum von 2019 auf 2020 verzeichnete der E-Commerce im vergangenen Jahr nochmals einen ...

Thumbnail-Foto: Länder fordern mehr Unterstützung bei nationaler Hafenstrategie...
21.11.2022   #Digitalisierung #Logistik

Länder fordern mehr Unterstützung bei nationaler Hafenstrategie

Konferenz der Wirtschafts- und Verkehrsminister*innen der Küstenländer in Hamburg fordert mehr finanzielles Engagement des Bundes bei den Seehäfen

Norddeutsche Länder fordern mehr finanzielles Engagement des Bundes bei den norddeutschen Seehäfen und eine starke Berücksichtigung der Länderinteressen bei der Entstehung der Nationalen Hafenstrategie. Die Senator*innen und ...

Thumbnail-Foto: Black Friday und Cyber Monday: Herausforderungen, Stolpersteine und...
23.11.2022   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Black Friday und Cyber Monday: Herausforderungen, Stolpersteine und Lösungen

Worauf es vor, während und nach großen Shopping-Events ankommt

Schnäppchen, Deals und Sparaktionen so weit das Auge reicht: Black Friday und Cyber Monday stehen vor der Tür und läuten damit die wettbewerbsintensivste Zeit des Jahres ein. Wir haben mit Stefan Mennecke, Vice President of Sales ...

Thumbnail-Foto: Amazon investiert in die Elektrifizierung des europäischen...
11.10.2022   #Online-Handel #Nachhaltigkeit

Amazon investiert in die Elektrifizierung des europäischen Transportnetzes

Mehr als 1 Milliarde Euro für neue Elektrofahrzeuge, Micro Hubs und den Aufbau einer öffentlichen Ladeinfrastruktur

Amazon hat heute angekündigt, in den nächsten fünf Jahren mehr als 1 Milliarde Euro in die weitere Elektrifizierung und Dekarbonisierung des eigenen Transportnetzes in Europa zu investieren, um Pakete nachhaltiger an Kund*innen ...

Thumbnail-Foto: Mit Versandtaschen gegen Kartonknappheit & Verpackungsmüll...
14.11.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Mit Versandtaschen gegen Kartonknappheit & Verpackungsmüll

Interview: Das Hamburger Start-up Boomerang versucht mit einer innovativen Idee, zwei Probleme des Onlinehandels mit einer Klappe zu schlagen

Spätestens seit der Pandemie boomt der Onlinehandel wie nie zuvor. Doch was wie ein Segen klingt, kann auch zu einer Belastung werden. Der Verpackungsmüll steigt rapide an und belastet die Umwelt. Gleichzeitig sorgen die weltweiten Krisen ...

Thumbnail-Foto: DPD und nebenan.de starten Kooperation für sichere und nachhaltige...
26.10.2022   #Kundenzufriedenheit #Nachhaltigkeit

DPD und nebenan.de starten Kooperation für sichere und nachhaltige Zustellung

Fast jede*r Zweite im Alter von 18 bis 49 möchte Paketlieferungen während der eigenen Abwesenheit bei Bekannten aufgehoben wissen

Für die meisten Paketempfänger*innen ist der Online-Einkauf erst dann zur vollsten Zufriedenheit abgeschlossen, wenn sie die bestellte Ware eigenhändig entgegennehmen konnten. Die über Jahrzehnte gesammelte praktische Erfahrung ...

Thumbnail-Foto: SPAR Kroatien investiert mehr als 100 Mio. Euro in neues Zentrallager...
08.11.2022   #Lebensmitteleinzelhandel #Logistik

SPAR Kroatien investiert mehr als 100 Mio. Euro in neues Zentrallager

SPAR Österreich-Gruppe weiter auf Expansionskurs in Mitteleuropa

Der Bau des größten SPAR-Logistikzentrums in Kroatien hat in Donja Zdenčina begonnen. Auf einer Fläche von 410.000 Quadratmetern entsteht das neue Zentrallager mit mehr als 75.000 Quadratmetern. Im Endausbau wird das neue ...

Anbieter

iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Heilsbachstraße 22-24
53123 Bonn