Review zum Webtalk retail salsa • 24.09.2021

Predictive Analytics: Investieren lohnt sich!

Warum sich der Einsatz moderner und intelligenter Prognosetools auszahlt

Vier Personen bei einer Videokonferenz
Quelle: beta-web GmbH/iXtenso


Am 23.9.2021 war es soweit: Das Webtalkformat von iXtenso und EuroShop meldete sich aus der Sommerpause zurück! Die neue „retail salsa“ hatte jede Menge intelligente Würze zu bieten, denn der virtuelle Tisch war mit allerlei Zutaten für eine perfekte Bestandoptimierung gedeckt. Die Hauptkomponente im Kochtopf? Predictive Analytics! 

„Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“ – Während des Gesprächs mit Frank Theobald und Frank Kraus vom SAP-Retail-Beratungsunternehmen retailsolutions und Martin Mendelin vom Handelsunternehmen Coop zeigte sich: In dem phrasenhaft klingenden Spruch steckt doch viel Wahres.

Die drei Branchen-Experten erzählten uns, wie und warum es sich lohnt von intelligenten Systemen Gebrauch zu machen, wenn es um Themen wie Sortimentsplanung, Bestand und Warenverfügbarkeit geht, wie sie eingesetzt werden können und warum nicht nur Händler, sondern auch Kunden von den modernen Analysemöglichkeiten profitieren.

Im Talk haben wir sie gefragt: Warum sind Predictive Analytics und Bestandsoptimierung wichtig für eine würzige Customer Journey?


Mann bei einer Videokonferenz
Frank Theobald
Quelle: beta-web GmbH/iXtenso

Hier kommen die Antworten:

Frank Theobald

„Ich sehe viele Vorteile beim Einsatz von Predictive Analytics. Wichtige Punkte sind hier Kosteneinsparungen und auch Prozessoptimierung. Aus diesen ergibt sich eine Win-Win-Situation für Händler und Kunden.“ 

Du willst bei der nächsten retail salsa deine Rezeptideen dazugeben? So geht's:

Mann während einer Videokonferenz
Florian Kraus
Quelle: beta-web GmbH/iXtenso

Florian Kraus

„In Zeiten wie den heutigen, in denen sich Kundenerwartungen rasant ändern können, muss schnell und gut prognostiziert werden, Stammdaten müssen stimmen und auch Online- und Offline-Verkauf muss zusammenpassen. Bei all dem helfen Predictive Analytics.“

Mann bei einer Videokonferenz
Martin Mendelin
Quelle: beta-web GmbH/iXtenso

Martin Mendelin

„In einer sich so schnell veränderten Welt, sollten wir aufhören nur auf unsere Bauchgefühl und Fachwissen zu hören und Fakten und systemgetriebene Unterstützung nutzen. Denn wir möchten unsere Kunden nicht enttäuschen, sie sollen stets die Ware, die sie erwarten, auch erhalten. Gleichzeitig möchten wir auch auf die Umwelt schauen, nachhaltiger agieren und nichts wegschmeißen.“


Du willst noch mehr wissen und genau herausfinden, ob dir Süße, Säure, Schärfe oder doch noch andere Geschmacksrichtungen für die intelligente Würze deiner Bestandsoptimierung fehlen? Du willst alle wichtigen Insights Schritt für Schritt serviert bekommen, um dein eigenes Erfolgsrezept zu kreieren? Hier geht es zum On-Demand-Video!

Autorin: Katja Laska

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel

Besuch bei advarics GmbH

Am Stand der advarics GmbH präsentieren sich gleich vier Aussteller. Neben advarics selbst auch fashioncheque, Fashion Cloud sowie Hutter & Unger. Das gemeinsame Ziel: mit neuen Möglichkeiten besondere Erlebnisse im ...

Thumbnail-Foto: Zutrittslösungen von heute und für morgen
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

Zutrittslösungen von heute und für morgen

Interview mit Salto Systems GmbH

Türen mit Schlüsseln öffnen? Nicht, wenn es nach Salto Systems GmbH geht: Das Unternehmen bietet elektronische Zutrittslösungen an und zeigt auf der EuroCIS, was durch technischen Fortschritt alles möglich ist, wenn es um ...

Thumbnail-Foto: Klimaneutralität: So sparst du Energie in deinem Store!...
27.11.2023   #Beleuchtungskonzepte #Umwelt

Klimaneutralität: So sparst du Energie in deinem Store!

Die Klimaschutzoffensive des Handels hilft praxisnah und mit neuen und innovativen Pilotprojekten – auch dir.

Eine EDEKA-Filiale in Leipzig wird zum ersten klimaneutralen Supermarkt - Aber wie?

Thumbnail-Foto: ESL – überraschend vielseitig?
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

ESL – überraschend vielseitig?

Interview mit Instore Solutions

ESL ist nicht gleich ESL: Am Stand von Instore Solutions auf der EuroCIS sehen Besucher*innen, wie vielfältig digitale Preisetikette in der Branche einsetzbar sind. ...

Thumbnail-Foto: Kund*innen zu Freunden machen – So kann’s gehen...
24.01.2024   #Marketing #Online-Marketing

Kund*innen zu Freunden machen – So kann’s gehen

WhatsApp-Channels als Geheimwaffe im Marketing-Mix

Im Herbst 2023 hat Meta mit den WhatsApp-Kanälen eine völlig ...

Thumbnail-Foto: Mehr als nur Bezahlen?
28.02.2024   #Handel #Mobile Payment

Mehr als nur Bezahlen?

Interview mit Fiserv

Bargeldzahlungen sind zwar noch nicht ganz Schnee von gestern. Aber könnten sie es irgendwann werden? Oliver Lohmüller-Gillot, Geschäftsführer der TeleCash from Fiserv, erklärt, warum der Handel auf modernere ...

Thumbnail-Foto: Von Rebranding und digitalen Innovationen
28.02.2024   #Handel #Digitalisierung

Von Rebranding und digitalen Innovationen

Interview mit VusionGroup

Aus SES-imagotag wird VusionGroup – Was es mit dem Rebranding des Unternehmens auf sich hat, erzählt Alexander Hahn, VP & Country Manager DACH, im Interview. Er verrät, wie digitale Lösungen Geschäftsprozesse optimieren ...

Thumbnail-Foto: REMIRA präsentiert die vollständig digitale Customer Journey...
16.02.2024   #Handel #Tech in Retail

REMIRA präsentiert die vollständig digitale Customer Journey

EuroCIS 2024: Maximaler Nutzen für Händler und Kunden
ohne Vendor-Lock-In

Die moderne Handelswelt ist geprägt vom Einsatz zahlreicher Systeme verschiedenster Anbieter. Insbesondere im Retail-Handel sind noch viele Softwareunternehmen nur mit immensem Aufwand bereit, Lösungen anderer Anbieter zu integrieren. ...

Thumbnail-Foto: Chinesisches Neujahrsfest 2024: erfolgreiche Marketingstrategien...
31.01.2024   #E-Commerce #Marketing

Chinesisches Neujahrsfest 2024: erfolgreiche Marketingstrategien

So können (Online-)Händler*innen von den Feierlichkeiten profitieren

Das Chinesische Neujahrsfest 2024 beginnt am 10. Februar und dauert 16 Tage. Während des bedeutenden Festes, das nicht nur in China ...

Thumbnail-Foto: Digital vom Eintritt bis zum Bezahlvorgang
28.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Handel

Digital vom Eintritt bis zum Bezahlvorgang

Interview mit ITAB

In die digitale Welt des Einkaufens einsteigen? Dabei möchte ITAB den Handel unterstützen und den Kund*innen ein automatisiertes und individuelles Einkaufserlebnis ermöglichen. Auf der EuroCIS präsentiert das Unternehmen eine ...

Anbieter

REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund